Skip to content

Rückblick auf 2019 Jugendforum Hermannstadt

Für das Jahr 2019 wurden für die Jugendarbeit 6 Projekte durchgeführt. Unser Leuchtturmprojekt, das Holzstock Festival, Projekt der in Zusammenarbeit mit der Jugendburg Holzmengen durchgeführt wurde, wurde dieses Jahr ganz gut besichtigt. Cca. 400 Personen haben daran teilgenommen. Außerdem haben wir Projekte wie das Tanzprobenwochenende, das Kindertag und Schule anders durchgeführt.

Die Tanzgruppe, die zurzeit aus 12 Paaren gebildet ist, hat dieses Jahr bei den schon bekannten Auftritten wie Maifest, Kulturtage in Schäßburg, Marienball, 100 Jahre UBB, Ostermarkt Bistritz, Astra Multicultural, ADJ Tanzgruppentreffen, DJVS Tanzgruppentreffen und Sachsentreffen in Bistritz.

Die Tanzgruppe wurde beim Schwabentreffen in Villany (Ungarn) eingeladen, wo sie die sächsische Volkstanze auf der Bühne vorstellen durfte.

Außer den Auftritten hat das Jugendforum Hermannstadt beim Summit in Mai mitgemacht als die Bundeskanzlerin der BRD Angela Merkel das Forum besucht hat. Die Verleihung der Goldenen Ehrennadel dem Präsidenten Klaus Johannis haben wir auch nicht verpasst.

Seit April 2019 haben sich die Beziehungen zwischen den Jugendlichen aus Siebenbürgen und den Mitgliedern der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD) verbessert, da ein Teil des Vorstandes des Deutschen Jugendvereins Siebenbürgen (DJVS) bei der SJD Vertreterversammlung in Bad Kissingen teilgenommen hat. Dadurch kamen 10 Mitglieder der SJD dieses Jahr beim Holzstockfestival.

Fürs Jahr 2020 sind schon ein Paar Projekte und Auftritte geplant. Wir werden beim Schwabentreffen in Villany wieder teilnehmen. In August werden wir beim 20 Jahre Korona Kronstadt Jubiläum auftreten. Veranstaltungen wie das Sachsentreffen in Großau, Maifest oder ADJ Tanzgruppentreffen sind im Kalender des Jugendforums auch schon geplant.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *